Young business man drawing a colorful pie chart graph

Zahlen und Fakten

Seit nunmehr fast 200 Jahren ist es das Ziel von Erste Bank und Sparkassen, den mittlerweile über 3,54 Millionen Privatkunden und mittelständischen Unternehmern eine umfassende Produktpalette und persönliches Service anzubieten.

  • Wer wir sind
  • Unser Kerngeschäft
  • Unsere Kennzahlen
  • Sparkassen in Österreich
  • Unser Service
  • weitere Facts

Anbei folgende Zahlen laut UGB:

Angaben in Mio. Euro 2014 2015 Veränderung  2014-2015 in %
Bestandsdaten Erste Bank und Sparkassen *)      
Bilanzsumme 84.542 85.799 1,5
Kundengelder 143.973 145.372 1,0
 davon Primäreinlagen 57.723 59.219 2,6
 davon Wertpapiere 73.191 73.101 -0,1
 davon Bauspareinlagen 4.616 4.628 0,3
 davon Versicherungssparen 8.441 8.423 -0,2
       
Primärmittel der Sparkassen 64.314 65.462 1,8
 davon Spareinlagen 36.051 35.888 -0,4
Kredite der Sparkassen 56.022 58.120 3,7
 davon an Unternehmen 21.435 21.244 -0,9
 davon an private Haushalte 26.454 27.910 5,5
       
Erfolgskomponenten Erste Bank und Sparkassen *)      
Betriebswirtschaftlicher Nettozinsertrag 1.434 1.427 -0,5
Provisionsüberschuss 807 837 3,8
Betriebserträge 2.401 2.407 0,3
Betriebsaufwendungen 1.552 1.592 2,6
Betriebsergebnis 849 815 -3,9
EGT 550 714 29,7
Wertberichtigungen 299 102 -66,0
Jahresüberschuss nach Steuern 360 448 24,4
       
Sonstige Daten Erste Bank und Sparkassen *)      
Bankstellen 962 949 -1,3
Kunden 3.432.083 3.455.516 0,7
Mitarbeiter nach Köpfen 13.069 13.200 1,0
       
Cost Income Ration (CIR) 64,6 66,1 2,3
Eigenmittelquote 16,7 17,1 2,3
 davon Kernkapitalquote 13,7 14,4 5,0
Loan Deposit Ratio (LDR) 97,1 98,1 1,1
Neukredite in Mio. Euro 11.615 12.368 6,5
       
*) ohne Erste Group      
gefunden

keine einträge