Zahlen und Fakten

Seit nunmehr fast 200 Jahren ist es das Ziel von Erste Bank und Sparkassen, den mittlerweile über 3,6 Millionen Privatkunden und mittelständischen Unternehmern eine umfassende Produktpalette und persönliches Service anzubieten.

Weitere Informationen finden Sie im

Sparkassengruppe Österreich GUV 2017
(Zahlen nach IFRS; Erste Bank, Sparkassen und Tochtergesellschaften; EUR Mio.)

 

12/2015

12/2016

12/2017

%

Zinsüberschuss

1.569,3

1.616,3

1.613,2

-0,2%

Provisionsüberschuss

810,0

764,2

799,9

4,7%

Dividendenerträge

32,5

24,5

26,6

8,5%

Handelsergebnis inkl. FV-Ergebnis

2,6

21,5

30,3

41,0%

Erträge aus als Finanzinvestition gehaltene Immobilien

59,5

75,3

73,9

-1,9%

Verwaltungsaufwand

-1.606,3

-1.688,6

-1.730,8

2,5%

Personalaufwand

-969,6

-976,8

-969,4

-0,8%

Sachaufwand

-517,9

-590,7

-643,1

8,9%

Abschreibungen

-117,9

-121,1

-118,3

-2,3%

Realisierte Gewinne/Verluste aus finanz. Vermögenswerten/Verbindlichkeiten nicht FV

45,8

23,7

34,5

45,5%

Wertberichtigung/Zuschreibung finanz. Vermögenswerte nicht FV

-142,6

-83,5

38,7

-146,4%

Sonstiges betriebliches Ergebnis

-65,1

-99,1

-100,0

0,9%

Ergebnis vor Steuern aus fortzuführenden Geschäftsbereichen

707,1

655,9

789,0

20,3%

Steueraufwand/Steuerertrag

-164,0

-211,0

-203,4

-3,6%

Periodenergebnis

543,1

444,9

585,6

31,6%

 

 

 

 

 

Betriebserträge

2.475,3

2.503,5

2.546,6

1,7%

Betriebsaufwendungen

-1.606,3

-1.688,6

-1.730,8

2,5%

Betriebsergebnis

869,1

814,8

815,8

0,1%